PDC Goa Indien Oktober, 2019

Permakultur Design-Zertifikat GOA INDIA – Oktober 2019

 

2-Woche Kerncurriculum
+ Optional Praxis Woche
Termine: Oktober 28 beim 3 > PM - November 11 beim 3 PM
Beginnt um: 48,000 (Rupie)

mit römischen Eisenkoelbl & Asanga Namal Jayasinge

Klassisch 72 Stunden Permakultur Design-Zertifikat Curriculum mit fundierter Theorie und praktischen Erfahrung plus-Gruppe Design-Übungen.
Weitere Arbeitswoche angeboten Studenten eifrig eine zusätzliche Woche zu verbringen, ihr Wissen Umsetzung.

Themen des Kurses sind::
Geschichte und Definition von Permakultur

  • Ethik und Prinzipien der Permakultur
  • Design Methodiken
  • Muster in der Natur, Kultur und Gesellschaft
  • Das Lesen der Land - Observation
  • Landrestaurierung & Regenerationstechniken
  • Wasser Erntetechniken
  • Grauwasser-Recycling
  • Natürliches Building Strategies
  • Kultiviert & Produktive Ökologische Gärten
  • Lebensmittel Wälder, Waldgarten, Agroforstwirtschaft und Pflanzen Guilds
  • Energy Conservation Technologies & Angepasste Technologien
  • Integrierte Schädlingsbekämpfung
  • Kompost
  • Boden
  • Wasser
  • Wälder und Aufforstung
  • Tierhaltung in Permakultur
  • Und vieles mehr…

Der Kurs richtet sich an eine Vielzahl von Lernstile angepasst und wird über Vorlesung, Bilder, Video, Gruppendiskussion, Einzel- und Gruppenübungen, und Design-Projekte.

Das PDC-Programm besteht aus einem 2-Wochen-Kern-Curriculum mit einer zusätzlichen 1-Woche Nachhilfe zu denen angeboten wollen in der Praxis umzusetzen ihre Learnings.

Für Buchungen und Preise zu erkundigen, Gruppen Rabatt, Stipendien,
kontaktieren Sie uns unter connect@thetribegoa.com

die Facilitators:

Roman Eisenkölbl:

Roman wurde Studium und Leben in Permakultur Projekten und Gemeinden seit 8 Jahre, die ihn in ein breites Spektrum von Projekten gebracht, Länder, Klimate, Kulturen und Menschen auf der ganzen
Planet.

Er hat gelebt, gearbeitet und gelernt, in Orten wie Ostafrika, Indien, Nepal,Thailand, die Karibik, Portugal und Spain.He war Teil bisher von 15 PDC Kurse (Organisation & Co-Facilitation) und mehrere kurze courses.He gelernt von Experten & Pioniere durch die Teilnahme an Workshops von David Holmgren,
Rosemary Morrow, Robyn Francis, Ernst Gotsch,Martin Crowford,Larry Korn, Alex Krüger (Berg en Dal Ökodorf),Rico Zook(i-Permakultur) und Govinda Sharma (organichasera - Nepal).
Er ist der Gründer des Soil-Sun-Soul Project und Blog.The letzten 2 Jahre, die er lebte,Arbeiten und Lernen in Indien,Auroville und Südostasien danach in Australien am Permakultur Research Institute Maungaraeeda,Sonnenscheinküste,zu vertiefen sein Studium.

Nun zurück in Spanien die meisten Teile des Jahres ein regeneratives Unternehmen zu starten und mehr über ökosoziale Design lernen.

Er ist Teil der Permakultur Association UK und im Moment tut sein Applied Permakultur Diplom mit ihnen.
https://www.soilsunsoul.net
https://permacultureglobal.org/users/2280-roman-eisenkoelbl


Asanga Namal Jayasinge

Asanga Namal Jayasinge ist ein Träumer, Permakultur Bauer, Konstrukteur, Vermittler und Permakultur Unternehmer. Er arbeitete mit Mahamankadawala Piyarathana Thero (eppawala hamuduruwo) auf traditionellen Reisanbau in Sri Lanka und in Bio-Betrieben und auf Permakultur Farmen in Auroville Indien getan freiwilliges Engagement. Es war große Motivation für ihn Menschen zu erziehen und befähigen, und. Er liebt Forschung auf regenerative Landwirtschaft zu tun und sehr neugierig. Er schloss sein Studium in Bsc. Agrarwissenschaften und Management von Sabrgamuwa Unversität von Sri Lanka und haben Einführung in Analog Forestry Kurs gemacht, (Internationales analoge Forstwirtschaft Netzwerk), Belipola, Sri Lanka, Permakultur Design Kurs (PDC) mit Govinda Sharma bei Hasera Agrarforschung &Ampere; Schulungszentrum in Nepal, Eco Village Design-Kurs (Auroville) in Indien. Er hat auch seine Permakultur Lehrerausbildung mit Rico Zook und Jude Hobbs von Permakultur Institut für Nordamerika zertifiziert und als Lehrassistent trainiert während der Pre IPC PDC 13. internationalen Permakultur Konvergenz, Hyderabad ,Indien.

Er ist derzeit Kraftwerk Organic Farm Projekt koordiniert sowie Koordinator des Permacultulture Netzwerk Sri Lanka. Er hat die Organisation und Zusammenarbeit ein Permakultur Design natürlich und Einführung Workshops mit römischen Eisenkölbl und Kate Curtis erleichtert (Boden * Sonne * Seele) Spanien

 

Veranstaltungsort Informationen – The Tribe Projekt Goa:

Der Stamm ist ein kreatives Öko-Projekt in der üppigen grünen Landschaft von Goa tropischen Dschungeln, vor der Haustür von einem der acht reichsten Artenvielfalt Stauseen der Welt: Die Western Ghats von Indien. Das Projekt strebt Gemeinden zurück in der Natur mit Musik und Kunst zu verbinden. Seit Januar 2017, unsere Mission zu Rewild gewesen fast 60,000 m2 ehemaliger Cashew-Plantage und ein gestörtes verwandeln, zurück in eine blühenden Waldstück schlecht verwaltet, autarke Ökoreservat kreative Nabe.
Das Projekt wird auch in Non-Profit-Outreach-Programme einschließlich eines kostenlosen 24-Stunden-Tierrettungsdienst tätig, kreativ und Umweltgemeinschaftsprojekte, Bildung, und nachhaltige Entwicklung des Tourismus.

Permakultur Prinzipien informieren viel von der Gestaltung des Raumes und wir arbeiten ständig mit kreativ zu entwickeln, disziplinübergreifende Lösungen für Probleme, um Abfall, Wassermanagement und nachhaltiges Bauen. Wir sind immer noch in den Anfangsstadien der das Land zu beobachten und das Lernen über lokale Ökologie Strukturen zu entwickeln,, leben auf und von dem Land essen bei gleichzeitigem Schutz und bereichern das Gleichgewicht und die Artenvielfalt von Tieren und einheimischen Pflanzen und Baumarten.